Sie sind hier:  Die Freizeiten  >>  Sommerfreizeit

Die Sommerfreizeit


Die Sommerfreizeit richtet sich an Kinder im schulpflichtigen Alter mit allen Formen von Körper- und Sinnesbehinderungen und findet an wechselnden Orten statt, jedoch stets in den Sommerferien des Landes Nordrhein-Westfalen. Schwimmen, Ballspiele, Tischtennis, Minigolf, Kegeln, Werken, Malen und Zeichen, Tanzen, Wandern und Ausflüge stehen während dieser zweiwöchigen Maßnahme im Vordergrund.
Neben einer qualifizierten therapeutischen Betreuung legen die Betreuerinnen und Betreuer vor allem Wert darauf, den Kindern neue soziale Kontakte und ein Höchstmaß an Gestaltungsspielraum zu gewähren.
 


Auf einen Blick:

Termin:
In den Sommerferien des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Jahr 2019 findet die Maßnahme vom 13. – 27. Juli 2019 statt, und zwar auf der holländischen Insel Texel.

Alter der Kinder:
7 – 16 Jahre – Die Mitnahme von Geschwisterkindern ist möglich.

Behinderungsarten:
Die Maßnahme richtet sich an Kinder mit körperlichen Einschränkungen oder Mehrfachbehinderungen.
Die Kinder sollten Freude an sportlichen Aktivitäten haben.

Ansprechparter / Leiter:
Lukas Jussen und Stephan Hafeneth
Email: sommer@guldbergplan.de
 

Lukas Jussen: 0151 - 540 723 15
Stephan Hafeneth: 0241 - 168 965 76